Die Auerberger Kantorei Bonn

Bildautor aller Bilder: Alexander Reischert
Bildautor aller Bilder: Alexander Reischert
                         Auf der Suche nach dem Kuppelklang, besonders im Sopran
Auf der Suche nach dem Kuppelklang, besonders im Sopran

Die Auerberger Kantorei hat derzeit rund 50 Mitglieder und ist offen für Interessierte aller Stimmgruppen, Religionen und Altersgruppen.

 

Unser Schwerpunkt ist die musikalische Gestaltung von Gottesdiensten. Durchschnittlich singen wir einmal im Monat in der Lukaskirche oder im evangelischen Gemeindeforum Auerberg a cappella, mit Orgelbegleitung oder mit Orchester.  Ein Repertoirepfeiler sind die Kirchenkantaten von J.S. Bach, die wir in regelmäßigen Abständen mit Barockorchestern und stilkundigen Solisten in der Lukaskirche aufführen. 

Außerdem gestalten wir die Reihe MUSIKALISCH-LITERARISCHE SOIREE im Gemeindeforum Auerberg, bei der einzelne Komponisten im Mittelpunkt stehen. (Chronik und Termine). Zuletzt 2017 Edward Elgar und Johannes Brahms, im Oktober 2018 Claudio Monteverdi.

 

Gemischte Aufstellung zur Festigung der eigenen Stimme. Hier während eines Probensamstags im Lukassaal.
Gemischte Aufstellung zur Festigung der eigenen Stimme. Hier während eines Probensamstags im Lukassaal.

Die Proben finden mittwochs, um 19.30 Uhr, im Ev. Gemeindeforum Bonn-Auerberg, Helsinkistr. 4, statt (Probenplan).

Engagierte Sängerinnen und Sänger sind immer willkommen.  Interessenten wenden sich bitte an den Chorleiter oder den Ansprechpartner oder senden eine E-mail (Kontakt).